Hypnose und Hypnosetherapie

Hypnose kann man als „geführte Meditation“ betrachten, mit der eine tiefe körperliche und geistige Entspannung erreicht werden kann. In der Heilhypnose bleibt das Wachbewußtsein jederzeit aktiv und nichts geschieht gegen den Willen des Klienten. Wenn das Vertrauen zum Therapeuten da ist, wird die Hypnose funktionieren, weil klar ist, dass tiefe Entspannung gut tut und der Zugang zum Unterbewusstein der Schlüssel für die Heilung ist. Spürbare Veränderungen werden meistens schon nach wenigen Sitzungen erreicht.

Hypnosetherapie

Tiefe Entspannung wirkt bereits heilend. Indem sich körperliche und geistige Verkrampfungen lösen, fallen viele Probleme wie von selbst weg. Gesundheit und Selbstbewusstsein werden gestärkt.
Suggestionen: Desto tiefer der Klient entspannt ist, desto effektiver kann der Therapeut mit Worten und Bildern mit dessen Unterbewusstsein kommunizieren. Anstelle der alten „negativen“ Muster können neue „positive“ Anweisungen in Bezug auf Körper, Gefühle und Verhalten im Unterbewusstsein verankert werden.
Hypnoanalyse: Schweren bzw. „hartnäckigen“ Symptomen liegen ungelöste Erfahrungen (Traumata) zugrunde. Das können biographische Erlebnisse sein, aber auch Erfahrungsbilder aus dem Familiensystem oder früheren Leben. Hier wird mit Regression und Traumaheilung gearbeitet. Wir gehen soweit auf der Lebenslinie zurück, bis wir das auslösende Ereignis gefunden haben. Für die Heilung ist es wichtig, dem Ereignis den Schrecken zu nehmen, dem Inneren Kind Liebe und Kraft zu geben, negative Gefühle wie Hass und Schuld durch Vergebensarbeit aufzulösen oder aber auch systemische Heilung anzuwenden, wie sie aus der Familienaufstellung bekannt ist.
Andere Therapie- und Heilmethoden werden in ihrer Wirksamkeit durch Hypnose gesteigert.
In English: Hypnosis and Hypnotherapy
***

Heilerfolge durch Hypnose

Heilhypnose hilft u.a. bei folgenden Krankheiten & Symptomen:
– Versagensangst bei Prüfungen, Auftritte, öffentliches Reden u.a.
– Angst vor engen Räumen, vorm Fliegen, vor Spinnen u.a.
– Angst vor emotionaler Nähe & körperlichem Kontakt
– Angst vor der Zukunft, vor Krankheit & Tod
– Traumata, Depression, pathologische Trauer
– Zwänge & Süchte (Raucherentwöhnung, Abnehmen u.a.)
– akute und chronische Schmerzen, Angst vor Schmerzen (Zahnarzt u.a.)
– Schlafstörungen, Stress & Burn Out
– Essstörungen
– Sexuelle Störungen, Unfruchtbarkeit
– Asthma, Allergien, Hauterkrankungen
– Migräne, Tinnitus, Stottern u.a.
***

Anmeldung & Kosten

Ort: Praxis Martin Lenz, Berlin-Mitte
Kosten: 120 Euro / Sitzung bis zu 120 min.
Telefon: 0178 – 1699 502
Mail: martinlenz.net@gmail.com

English speaking persons are welcome!

Die Kosten sind als Selbstzahler oder als Abrechnung über eine Privat- und Zusatzversicherung zu leisten. Eine Abrechnung über die Gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.
***

Rechtlicher Hinweis

Die von mir praktizierte Heilarbeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt. Meine Anweisungen sind Vorschläge, denen der Teilnehmer aus freiem Willen nachkommt. Jeder Teilnehmer trägt die Verantwortung für sich selbst und seine Handlungen. Eine Haftung für eventuelle Folgen der Behandlung oder für Unfälle während der Gruppen und Sitzungen und auf dem Weg dorthin, sind ausgeschlossen. Für alle Fragen, die sich aus der Therapie ergeben, stehe ich gerne zur Verfügung.